Schutz für Sie – Schutz für die Daten

Betrieblicher Datenschutz – sicher mit der Spider GmbH!

~

IHK-zertifiziert, 90h/Woche erreichbar und loyal

Datenschutz ist ein Grundrecht zum Schutz der Privatsphäre. Deshalb ist es richtig und wichtig, auch und gerade in Unternehmen den Datenschutz ernst zu nehmen und für die Einhaltung der Gesetze zu sorgen. Allerdings sind in vielen Unternehmen das Know-How und die Zeit nicht vorhanden, sich darum zu kümmern.

Wir von der Spider Netzwerk & Software GmbH übernehmen als externe Datenschutzbeauftragte alle notwendigen Aufgaben:

  • Erkennen, analysieren und bewerten von Risiken nach der DSGVO
  • Einführung eines Datenschutzkonzepts im Unternehmen
  • Überwachung über die Einhaltung der DSGVO
  • Beratung und Unterstützung der Mitarbeiter bei der Einhaltung der DSGVO
  • Beratung der betroffenen Personen zu ihren personenbezogenen Daten und ihren Rechten
  • Koordination aller Maßnahmen
  • Zusammenarbeit mit der Aufsichtsbehörde und Ansprechpartner für diese

Müssen Sie einen Datenschutzbeauftragten benennen – oder wollen Sie?

In vielen Unternehmen, bei Gewerbetreibenden, Vereinen oder Freiberuflern ist die Situation klar – es muss ein Datenschutzbeauftragter benannt werden, denn die Voraussetzungen dafür sind erfüllt:

  • Mindestens 10 Personen sind mit der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten beschäftigt oder
  • Mindestens 20 Personen sind mit der nichtautomatisierten Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten mittels manueller Dateien beschäftigt
  • Personenbezogene Daten werden geschäftsmäßig zum Zweck der Übermittlung, der anonymisierten Übermittlung oder für Zwecke der Markt- und Meinungsforschung automatisiert verarbeitet
  • Für bestimmte automatisierte Verarbeitungen muss eine Vorabkontrolle gemäß §4d Abs, 5 BDSG durchgeführt werden

Allen Unternehmen, die auf Nummer sicher gehen wollen, empfehlen wir, einen Datenschutzbeauftragten zu benennen. Was Sie davon haben?

Sie bekommen:

  • Eine Datenschutz-Bestandsaufnahme
  • Einen vollständigen Datenschutz-Audit
  • Konkrete Handlungsempfehlungen mit Auditbericht
  • Ein durchdachtes Datenschutzkonzept
  • Verständliche Mitarbeiterschulungen
  • Fungieren als Ansprechpartner für die Aufsichtsbehörde und für Betroffene
  • Aktuelles Verarbeitungsverzeichnis

Sparen Sie sich Ärger und kommen zu uns!